Neue Technologie für gezieltes Körpercontouring

Die erste gezielte und effktive Behandlung der lokalen Fettzonen, wenn körperliches Training und Diät keinen Erfolg haben.

General Project ist immer in der Forschung und Entwicklung von innovativen, effektiven und absolut sicheren technologischen Lösungen beteiligt gewesen und präsentiert heute Med Contour, das sicherste und leistungsstärkste Kavitations System zur Behandlung von lokalen Fettdepots und Cellulite.

Dieses Kavitationssystem arbeitet mit einem patentierten Handstück, dualen Ultraschallfrequenzen und assistiertem Unterdruck. Die Niederfrequenz kann so moduliert werden das die Leistung dank der Vakuumtechnologie auf einen bestimmten Behandlungsbereich konzentriert ist. Das spezielle Handstück saugt das Fettgewebe an, so dass sich die Wirkung der beiden Ultraschallmodule nur auf diesen Bereich konzentriert. Wenn das Fettgewebe mit den beiden Ultraschallköpfen in Kontakt kommt erzeugen diese eine Wirkung an kompletten Fettzellenkollektiven und nicht nur an einer einzellnen Fettzelle. Hierbei werden jegliche Risiken für das darunter liegende Gewebe vermieden.
Die vielen Möglichkeiten der Frequenzmodulation, (hohe Eindringtiefe) die Leistung des Ultraschalls und die Vakuumwirkung des speziellen patentierten Handgeräts erlauben eine sichere und effektive Behandlung, die für jeden Patienten/Kunden angepasst werden kann.

Die Kavitationswirkung des Ultraschalls zerstört die Fettzellen und aktiviert den Stoffwechsel, somit wird die natürliche Ausscheidung des überschüssigen Fetts durch den Körper ermöglicht. Um diesen Prozess zu unterstützen, sollte nach der Behandlung eine Lymphdrainage durchgeführt werden, die die Ausscheidung von Flüssigkeiten durch die Lymphknoten fördert.
Aus diesem Grund ist das Med Contour System mit einem Lymphdrainge Handstück ausgestattet, das speziell für das Öffnen der Lymphknoten und für die Lymphdrainage geeignet ist und über eine biologisch verträgliche elastische Membran verfügt.
Das Handstück ist leicht und benutzerfreundlich, erzeugt eine angenehme Massage mit hervorragender Drainagewirkung und Reaktivierung des Lymphkreislaufes.Diese Wirkung ist sehr wichtig für die Absorption des zuvor behandelten Fetts und garantiert eine beschleunigte Abgabe des überschüssigen Fetts.
Hierduch wird die effiziente Arbeit der Leber unterstützt, die ansonsten überfordert würde.

Die vom Ultraschall abgegebene Wärme bewirkt außerdem eine sofortige Haut- und Gewebedehnung. Diese Tiefenwirkung reicht bis in die Dermis und das subkutane Gewebe und erzeugt eine Kontraktion und Dehnung des Kollagen sowie dessen Neubildung, wodurch die Haut weiter verjüngt wird. Das Ergebnis ist nicht nur die offensichtliche Verringerung des Umfangs, sondern auch eine sichtbare Veränderung der Haut. Sie ist nach der Behandlung ebenmäßiger und elastischer. Gefürchtete Dellen und Wellen wie bei einer med. Liposuktion können nicht entstehen. Eventuell entstehende Ungleichheiten können noch während der Behandlung korrigiert werden.

Dank der vielen voreingestellten Programme für jeden Behandlungsbereich und der modulierten Niederfrequenz mit ihrer besonderen Emissionsmethode kann die Med Contour Behandlung am gesamten Körper (außer dem Gesicht) durchgeführt werden. Die Behandlung kann außerdem an die Bedürfnisse des individuellen Kunden angepasst werden, indem die Werte manuell auf dem Touch Screen eingegeben werden.

Das Med Contour System ist hochwirksam bei sichtbaren Problemen und schneller als andere Technologien, die die gleichen ästhetischen Probleme behandeln. Es werden weniger Sitzungen benötigt und die Behandlung ist präziser und hat eine bessere Tiefenwirkung. Med Contour behandelt lokale Fettpölsterchen sicher, angenehm und effektiv mit sofortigen und sichtbaren Ergebnissen, ohne Schmerzen oder Erholungsphasen. Der natürliche Stoffwechselprozess im Körper wird angeregt. Alle Behandlungsbereiche haben nach der Behandlung eine sichtbare Verringerung des Umfangs und eine ebenmäßigere und weichere Erscheinung.
Mittlerweile ist MedContour weltweit das am meisten eingesetzte Fett-weg Gerät und ist die Nr.1 bei den Kavitationsgeräten.
Bisher wurden über 1.000 Geräte weltweit verkauft und zig tausende Behandlungen erfolgreich durchgeführt.

Technical Characteristics

Med Contour arbeitet mit einem dualen Ultraschallgenerator, der eine Trägerfrequenz von 1 MHz erzeugt.

Diese Trägerfrequenz kann von 20 bis 60 kHz moduliert werden.

Jeder Ultraschallkopf erzeugt eine Durchschnittsleistung von 3 W/cm2 mit Spitzenleistungen von bis zu 30 W/cm2.

Die 1 MHz Frequenz ist sicher und hat keine schädigende Wirkung. Sie wird seit langer Zeit auch bei der Behandlung von Muskeltraumata angewendet und es gibt eingehende Studien in der medizinischen Literatur.



Das patentierte MedContour Ultraschall-Handstück verfügt über einen regelbaren Unterdruck der simultan zu dem dualen Ultraschall appliziert werden kann. Dadurch wird nur das Fettgewebe für die Behandlung angesaugt und somit das darunter liegende Gewebe geschützt und die Effektivität und Sicherheit der Behandlung gewährleistet, da sich diese ausschließlich auf den Behandlungsbereich konzentriert.

PDF DATENBLATT IM DOWNLOAD BEREICH

Weitere Artikel

Cellulite & Fettweg: Operation vs. Cavitation